Aktionsreiches Wochenende für die KG Düsseldorfer Nordlichter

Den Auftakt am Samstag machten unsere Aquilas zusammen mit unserem Jugendbeauftragten beim Rhine Clean Up, wo wir zusammen mit über 20.000 anderen Teilnehmern das Rheinufer säuberten, wer allerdings denkt, dass die anderen nichts zu tun hatten, liegt falsch! Der Rest des Vereins widmete sich der Vorbereitung unseres Sommerfestes.

Beim Sommerfest stand das Motto ,,Vereinsleben‘‘ im Vordergrund, jedes Mitglied wurde gebeten sich an der Organisation zu beteiligen. Es entstand ein kunterbuntes Buffet aus selbstgemachten Salaten und Kuchen. Bei guter Musik und genügend Aktivitätsmöglichkeiten lud die Atmosphäre des Alten Waschhauses der Diakonie dazu ein sich untereinander besser kennenzulernen.

So durfte der neu gewählte Vorstand das Geheimnis um das künftige Burggrafenpaar lüften und im Rahmen des Sommerfestes unseren Mitgliedern und der Presse das designierte Burggrafenpaar, Walter und Paula vorstellen.

Am Sonntag, waren dann unsere Aquilas wieder fleißig aktiv und waren beim Weltkindertag auf der AOK Bühne und im Landtag zusammen mit befreundeten Vereinen (u.a. Pänz in de Bütt) unterwegs und ließen, unter der Moderation von Denis Vobis, den ganzen kleinen, sowie großen Zuschauern einen Einblick gewähren auf die bevorstehende Session.